logo

Am letzten Ferienwochenende zog es Bayerns Biathleten nach Burgrain.

Auch die Hausener machten sich früh morgens auf zum letzten Lauf des Oberbayerncups.

Am letzen August Wochenende machte sich eine kleine Abordnung der Hausener Biathleten nach München auf,

um Deutschlands beste Target-Sprinter zu suchen.

Der spätere Bronzemedaillengewinner Hans konnte sich durch eine solide Leistung im Vorlauf ins Finale der besten zwölf qualifizieren.

Dort zeigte er wieder eine seiner bekannten treffsicheren und blitzschnellen Stehendschießeinlagen.

In einer packenden Schlussrunde mit Michael Herr konnte Hans die Bronzemedaille gewinnen.

Eschbaum war am 15. Juli das Ziel aller bayerischen Sommerbiathleten.

Der nächste Lauf zum Oberbayerncup stand an. Außerdem nochmals ein guter Wettkampf,

um sich auf die deutschen Meisterschaften vorzubereiten.

 

Mit einer makellosen Schießleistung und einem guten Laufergebnis gewann Theresa die Jugendwertung.

Vom 27.07 bis zum 30.07 versammelten sich die deutschen Sommerbiathleten zur deutschen Meisterschaft.

Schon am Mittwoch brachen die 7 Hausener mit der "blauen Lagune 2.0" nach Altenberg auf.

Es wurden spannende Wettkämpfe in den jeweiligen Altersklassen erwartet.

Nur wer gut schoss und schnell rannte, hatte die Chance aufs Trepperl.

 

Am Wochenende war es wieder soweit! Der 16. Hausener Sommerbiathlon stand an.

Unsere neuen T-shirts - gesponsert von ESB

© 2018 altbachschuetzen-hausen.de
Design by vonfio.de