logo

Mit großer Vorfreude ging es in der Karwoche für die Sommerbiathleten aus Hausen und Peising ins Trainingslager nach Arrach.

Nach der Anfahrt und der Besichtigung eines Hochbehälters in Lam stand auch schon die erste Trainingseinheit an.

 

 

Bei strahlendem Sonnenschein wurde der Weg zum großen Ossar in Angriff genommen.Oben angekommen stattetn die Athleten Tschechien einen kurzen Besuch ab.

 

 

 

Biathlon Wochenende am 30. Juni und 1. Juli

 

Bereits zum zweiten Mal richten wir am 30. Juni die bayerische Meisterschaft im Target Sprint aus. Am Samstag kämpfen die besten Sommerbiathleten aus Bayern um Edelmetall. Wir sind gespannt ob Theresa Krausenecker und Hans Wurmer ihren Title aus dem Vorjahr verteidigen.

Am Sonntag findet zum 17x unser Hausener Sommerbiathlon statt. Beim Sprint, Massenstart und Staffelwettbewerb laufen und schießen die besten Sommerbiathleten Bayerns um die begehrten Punkte im Oberbayerncup.

Für das leibliche Wohl sorgt das bewährte Team der Altbachschützen Hausen. Vor den Wettkämpfen Frühstück mit Weißwürsten oder Kaffee und Kuchen und während den Wettkämpfen Mittagstisch und Gartenfestbetrieb. Mit der Siegerehrung  lassen wir den Tag ausklingen.

Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe, tolles Wetter und zahlreiche Zuschauer.

 

Programm:

 

Samstag: Bayerische Meisterschaft im Target Sprint

 

 -   9:00 Uhr Vorläufe
 - 15:00 Uhr Finalläufe
 ca.18:00 Uhr Siegerehrung
 ab ca. 17:30 Uhr Festbetrieb im Stadl

 

 

 

Sonntag: 17. Hausener Sommerbiathlon


 - 10:15 Uhr Einzelwettkämpfe
-  12:00 Uhr Massenstartrennen
 - 15:30 Uhr Massenstart Staffelwettbewerb
 ca. 18:00 Uhr Siegerehrung
 ab ca. 17:00 Uhr mit Festbetrieb im Stadl

 

 


 

Die Ausschreibung, die Sammelanmeldung sowie die Streckenübersicht gibt es hier zum Download:

Bei sommerlichen 34°C ging es für Theresa am 27.08 zur deutschen Target-Sprint Meisterschaft.

Mit nur einem benötigten Nachlader qualifizierte sie sich als Zeitschnellste der Vorläufe für das Finale.

Im Finale schaffte sie es alle 10 Scheiben auf Anhieb zu treffen.

Mit diesem Schießergebnis konnte sie sich den Vizetitel sichern.

Die weiteren Stockerlplätze mit Annika Kroiß und Celina Sternthal waren fest in bayerischer Hand.

 

Die letzte Station des Oberbayerncups führte uns am letzten Ferienwochenende nach Niederndorf in Tirol.

Im Rahmen des Euregio-Alpencups wurde auch der Oberbayerncup ausgetragen.

 

 

Schnellschütze Hans begeisterte die Österreicher sichtlich.

Er konnte sich mit seinem guten Schießen am Ende Platz 2 in der Offenen Klasse sichern.

Auch beim Euregio Target-Sprint zeigte er seine Schießkünste. Mit 10 Treffern wurde er 1.

 

 

Mit nur einem Fehler (über den sie sich trotzdem ziemlich ärgerte) wurde Theresa 2.

Siegen konnte sie im Euregio Target-Sprint für Jedermann.

 

 

Ein spannendes Rennen lieferten Max und Simon.

Den ganzen Wettkampf waren sie zusammen unterwegs.

Am Ende zählte der bessere Endspurt, den Simon zeigte und vor Max gewinnen konnte.

Im Target-Sprint tauschten sie dann die Plätze.

 

 

Der Sieg in der Staffelwertung im Target-Sprint für Jedermann konnte den Dreien auch noch gelingen.

Was für ein erfolgreicher Tag in Österreich!!

 

Mit einer Ausbeute von 4 Medaillen und guten Erbgebnissen kehrten die Altbachschützen Hausen

am Sonntagabend von den Deutschen Meisterschaften in Altenberg zufrieden zurück.

 

 

© 2018 altbachschuetzen-hausen.de
Design by vonfio.de